Visual Basic World - Programmierung und BeispieleVisual Basic World - Tipps und TutorialsVisual Basic World - Source-Code und Forum

<leer>

Tipp 046: Angeschlossene Eingebegeräte auflisten [DirectX, DirectInput]

Autor: Thomas Geiger   VB-Version: Visual Basic 6.0   Download: Beispielprojekt Tipp-046

Beschreibung

Um andere Eingabegeräte als etwa die Standartgeräte wie Maus und Tastatur verwenden zu können, müssen die angeschlossenen Geräte natürlich bekannt sein, sind sie dies nicht, so kann dieses Beispiel Abhilfe schaffen, denn es liefert eine komplette Liste aller angeschlossenen Geräte.

Zusatzinformationen

» Visual Basic World - Tutorial: DirectX - DirectDraw7
» Visual Basic World - Tutorial: DirectX - DirectInput7

Quellcode

Form1
Form                     Form1
Frame                    Frame1
Label                    Label1
Label                    Label2
Label                    Label3
Label                    Label4
Label                    Label5
Label                    Label6
Label                    Label7
Line                     Line1
' VISUAL BASIC WORLD
' ===========================================
' Das große Portal zum Thema Visual Basic.
'
' Wenn Ihnen dieser Source Code gefallen hat,
' dann empfehlen Sie Visual Basic World bitte
' weiter und/oder setzen Sie einen Link auf:
'
' http://www.visualbasicworld.de/
'
' Vernetzen Sie sich mit uns:
'
' http://twitter.com/visualbasicwrld
'
' Autor: Thomas Geiger

Option Explicit Dim DirectX As DirectX7 Dim DInput As DirectInput Dim DDeviceEnum As DirectInputEnumDevices Dim DDevice As DirectInputDevice Dim DDeviceObjects As DirectInputEnumDeviceObjects Dim iCounter As Integer
Private Sub Form_Load() 'Objekte initialisieren Set DirectX = New DirectX7 Set DInput = DirectX.DirectInputCreate() 'Auflistung erstellen Set DDeviceEnum = DInput.GetDIEnumDevices(0, DIEDFL_ALLDEVICES) 'Jetzt tragen wir alle Auflistungselemente in die ListBox ein For iCounter = 1 To DDeviceEnum.GetCount List1.AddItem DDeviceEnum.GetItem(iCounter).GetInstanceName Next End Sub
Private Sub List1_Click() 'Fehlerkontrolle If List1.Text = "" Then Exit Sub 'Ein Geräteobjekt mit diesem Objekt erstellen Set DDevice = DInput.CreateDevice(DDeviceEnum.GetItem(List1.ListIndex + 1).GetGuidInstance) Label7.Caption = DDeviceEnum.GetItem(List1.ListIndex + 1).GetGuidInstance 'Die Anzahl an Tasten abfragen Set DDeviceObjects = DDevice.GetDeviceObjectsEnum(DIDFT_BUTTON) Label3.Caption = DDeviceObjects.GetCount 'Die Anzahl an Achsen abrufen Set DDeviceObjects = DDevice.GetDeviceObjectsEnum(DIDFT_AXIS) Label5.Caption = DDeviceObjects.GetCount End Sub

ANZEIGE <leer>
<leer> Aktuelle Seite Back To Top
Druckansicht | Feedback | Favoriten
Copyright © Visual Basic World, 2000-2014 | Kontakt | Impressum

Visual Basic World @ Twitter

Folgen Sie Visual Basic World!

Visual Basic World @ Twitter
Wenn Ihnen Visual Basic World gefällt, dann folgen Sie uns doch bei Twitter (@visualbasicwrld).
Vielen Dank!



Mitarbeiter gesucht

Für das aktuelle Redesign und die zukünftige Betreuung von visualbasicworld.de suchen wir Unterstützung und Verstärkung für unser Team.

Wenn Sie über fundierte Programmierkenntnisse im Bereich Visual Basic und/oder HTML/CSS verfügen und Spaß daran haben in Ihrer Freizeit anderen Ihr Wissen zu vermitteln, dann Sie uns und werden Sie ein Teil des Visualbasicworld-Teams.